4 Gedanken zu „Weihnachtliches Frühstück

  1. avatarTom

    lecker! ooh, ich habt ja „neue“ Büros und hunderte von neuen Leuten 🙂

    Frohe Weihnachten auch an Dirk und Pollo
    /tommy

  2. avatarMarcel

    hey franky,tolle idee,ich wünschte wir würden das mal bei uns machen.aber leider fehlt uns die zeit dazu.hast das nicht verlernt.
    aber die kerne hättest ruhig heraus machen können bei den trauben:o)
    ajo handy in der küche……….

Schreibe einen Kommentar